Von der StartupCon 2015 in Köln heute nach Oestrich Winkel zum EBSpreneurship Forum: Wir müssen uns fast etwas sputen, um von einer Location zur nächsten zu reisen. Doch das wird gelingen. Denn wenn sich morgen die Tore der EBS Business School öffnen, erwartet FluxPort ein ganz besonderer Startup-Wettbewerb. Ausgewählt, bei der IDEA Challenge vor fünf namhaften Jury-Mitgliedern – ihres Zeichens Investoren oder ebenfalls Gründer – anzutreten, stellt präsentiert FluxPort-CEO Sener Abanozoglu sein Konzept, Akku-geplagten Smartphone-Nutzern eine vollständige Wireless-Charging-Infrastruktur zu bieten.

 

Die IDEA Challenge findet am 2. Kongresstag des EBSpreneurship Forums statt. Sie ist eine der Kernveranstaltungen des Kongresses. Fünf ausgewählte Unternehmer oder Startups erhalten hier die Möglichkeit, ihr Businessmodell innerhalb von fünf Minuten vor einer ausgewählten Jury und dem EBSpreneurship-Publikum vorzustellen, das aus Studenten, Investoren, Finanziers und Venture Capitalists besteht. Nach dem letzten Pitch wird schließlich von der Jury der Gewinner sowie der zweite und dritte Platz gewählt.