Dieses Jahr durfte FluxPort in Rahmen der Sponsoren-Events bei den Internationalen Filmfestspielen von Cannes dabei sein.

Das Filmfestival von Cannes ist eines der wichtigsten Ereignisse der Filmindustrie weltweit. Seit 1987 gehört das Filmfest an der Côte d´Azur neben den Festivals von Berlin und Venedig für alle Kinobegeisterten zu den großen Freuden des Monats Mai.

Zum 68. Mal versammeln sich Filmstars und Branchenexperten

Vom 13. bis 24. Mai konkurrierten 19 Filme im Wettbewerb um die begehrteste Auszeichnung des Festivals – die Goldene Palme, die dieses Jahr an das gesellschaftskritische Drama "Dheepan" des französischen Regisseurs Jacques Audiard ging.

 Auf dem roten Teppich sorgten für jede Menge JubelStars wie Catherine Deneuve, Oscar-Preisträgerin Julianne Moore , Salma Hayek, Matthew McConaughey und Co.

 Tausende weltweit angereiste Journalisten und Blogger sowie Fans der Stars versuchten jeden Moment zu verewigen – durch das Blitzlichtgewitter wurde es auch nachts hell.

 Steckdosen in dunklen Hotelecken

 Das alles verlangte natürlich ein starkes Durchhaltevermögen des Smartphone-Akkus. Immer wieder wurden Damen in schicken Abendkleidern sowie elegante Männer im Smoking gesichtet, die in den dunklen Ecken der Hotels und Restaurants an einer Steckdose hingen, um ein bisschen Saft für ihre Handy-Akkus zu tanken. Das geht mit FluxPort natürlich eleganter.

 Demzufolge weckte FluxPort großes Interesse bei den Gästen des Festivals. Immer wieder wurden wir zu unseren Accu2Gos angesprochen und mussten schnell so manchen Akku in der Not retten. So knüpft man auch bei einem Filmfestival prompt Geschäftskontakte. Wir sagen danke an alle Interessenten!

Fluxport_Cannes