Bereits zum 10. Mal veranstaltete am 10. November 2015 das startup.net sein Investor’s Dinner. Als eines von 26 handverlesenen Startups war FluxPort mit dabei. Startup.net setzt sich mit dem Dinner zum Ziel technologieorientierte Startups – wie FluxPort – bei der Finanzierung zu unterstützen.

Die mehr als 50 Gäste begrüßten Andrea Peters, Vorsitzende des media.net berlinbrandenburg, und Olav Wilms, der seit November 2010die Eigenkapitalaktivitäten der Investitionsbank des Landes Brandenburg leitet.

Ausführlich unterhalten bei exzellentem Speis und Trank wurde anschließend in der Garage du Pont, der historischen Tankstelle naher der Glienicker Brücke. Während des wunderbaren 3-Gänge-Menüs in vertraulicher und exklusiver Atmosphäre tauschten Risikokapitalgeber mit den Jung-Entrepreneuren Geschäftsideen und -zahlen aus.

FluxPort wurde vertreten durch seinen Gründer und Geschäftsführer M. Sener Abanozoglu. Herzlichen Dank auch von uns an die Förderer und Sponsoren, der Investitionsbank des Landes Brandenburg und dem Medienboard Berlin-Brandenburg sowie der Deutsche Bank, EIT Digital, Ernst & Young, Greenberg Traurig LLP, der Investitionsbank Berlin und sowie dem Team der Garage du Pont für die Einladung und die tolle Gelegenheit für interessante Gespräche!

Garage du Pont - Veranstaltungsort des 10. Investor's Dinner der media.net berlinbrandenburg

 

Bildnachweis: media.net berlinbrandenburg