FluxPort erweitert sein deutschlandweites Wireless-Charging-Netzwerk um eine weitere, stark besuchte und prominente Location in Top-Lage in der Berliner City. Jetzt können Besucher der Mall of Berlin am Potsdamer Platz während des Einkaufsbummels ihr Smartphone kabellos aufladen.

Die „Mall of Berlin“, auch „LP12“ genannt, liegt im Herzen Berlins. Mit 76.000 Quadratmetern und 270 Geschäften und Dienstleistungen ist es eines der größten Einkaufscenter Europas. Rund 100.000 Besucher flanieren hier täglich. Gerade unterwegs, beim Shoppen und bei kontinuierlichem Gebrauch des Smartphones entladen sich die Akkus der gängigen Modelle schnell. Als erstes Einkaufszentrum Berlins bietet die „Mall of Berlin“ ihren Gästen jetzt den besonderen Service, ihr Smartphone kostenlos vor Ort in der Ladenpassage aufladen zu können.

FluxPort Wireless Charging in Mall of Berlin

Möglich machen das FluxPort-Tables, die im Gastronomiebereich in die Tische versenkt wurden und via Induktion die Smartphones der Gäste mit neuer Energie versorgen. Der Bereich befindet sich im zweiten Obergeschoss, im hinteren Bereich des Foodcourts.

Wo genau die Gäste die Location zum Nachtanken ihres Smartphones finden können, zeigt ihnen auch die FluxPort App. Die kostenlose Applikation für iOS und Android navigiert sie via GPS zum nächstgelegen Ort, an dem sie ihren Akku nachladen können.
Die App umfasst alle deutschlandweiten FluxPort Locations mit Kontaktdaten, Bildern und weiteren Informationen
 
Noch nie war Shopping so entspannt! Schaut doch einmal vorbei: Mall of Berlin.